• Mit Energie und Schubkraft

    im Ressort Forschung und

    Wissenstransfer

Professor Dr. Gordon T. Rohrmair

Mit Energie und Schubkraft im Ressort Forschung und Wissenstransfer

 

 

Als Vizepräsident der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg kümmert sich Professor Dr. Gordon T. Rohrmair um Lehre ebenso wie um eigene Forschung im Bereich Informationstechnologie mit Spezialgebiet IT-Sicherheit. Er verantwortet hochschulweit den Bereich angewandte Forschung und Wissenstransfer. Dr. Gordon Rohrmair hat Kindheit und Jugend in der Region Augsburg verbracht: Geboren in Dasing, ging er in Friedberg zur Schule und studierte an der damaligen Fachhochschule Augsburg das Fach Wirtschaftsinformatik. Für seinen Master wechselte er nach Edinburgh und promovierte in Oxford. Heute wirkt und arbeitet er als Vizepräsident an der Hochschule, die er seit Studententagen kennt.

 

Der Kontakt mit den jungen Menschen, die noch am Anfang stehen, noch viele Visionen, viele Flausen haben, ist unglaublich inspirierend.

 

Der Professor schätzt die Bandbreite der Aufgaben außerordentlich: vertiefte Forschung auf der einen, Firmenberatung und Wissenstransfer mit zahlreichen Unternehmenskontakten auf der anderen Seite. "Man hat hier ein Riesenspielfeld, wo man sich austoben kann. Theoretisch könnte ich mich alle zehn Jahre beim selben Arbeitgeber neu erfinden, könnte immer etwas Sinnvolles machen, die Studierenden weiterbringen. Das ist das Tolle: dieser Freiheitsgrad."

 

Lesen Sie weiter auf Seite 2!